Donnerstag, 30. Juni 2022

DR650SE - und wieder ein TET Motorrad (was ich liebe)

… jedes Mal, wenn so eine DR 650 SE fertig ist, möchte ich das Gerät behalten!
Warum? Schau einfach das Video an 😁



Montag, 9. Mai 2022

DR 650 SE - das ultimative TET - Werkzeug :-)

 Richtiges Werkzeug macht immer Spaß, besonders in der Freizeit 😎

Warum also TET Pisten mit riesigen schweren Eisen"Haufen" durchkreuzen, 

wenn es doch eine DR 650 SE gibt? 

Leicht, Straßen- UND Geländetauglich zugleich, günstig um Unterhalt 

(im Kauf derzeit gar nicht 😁mehr )

Und wenn ich mehr Zeit hätte, so würde ich noch 1000 Argumente mehr schreiben. So gucken wir einfach und verstehen: 


Hans Georg hat ein bisschen getunt und wir haben unterstützt:








Und noch ein Video - die SuperSuperSE 
von und für Peter -
gebaut von HRT (also von UNS)


 ... und wenn wir schon dabei sind, 
auch die Travel Edition von von und für Martin,
gebaut von HRT (also schonwieder von UNS 😉)








Donnerstag, 10. Februar 2022

Die kleine 350 in Afrika

 Julie hat mir geschrieben... und ich hab mich darüber sehr gefreut!

 ...und das ist allemal einen BLOG Beitrag wert. Nach der Vorgeschichte :-)

Sie schreibt:

Hi Stefan,

ich hab während des Afrika-Trips ein paar Mal an dich gedacht - und zwar immer, wenn an einem anderen Motorrad etwas kaputt ging 😎

Meine kleine DR hat toll durchgehalten: ein gerissener Kupplungszug, ein Platten. Das war’s. Mega! Danke dafür. Auch die anderen DRs liefen insgesamt besser als die anderen Klassiker.

Die Reise war spitze, gekrönt von einem Tag in den Dünen mit 450er KTMs ;)

Im Anhang wie versprochen ein paar Bilder. Der Trailer ist jetzt auch fertig: 

Liebe Grüße! 

Julie









Freitag, 3. Dezember 2021

Eine DR 600 zum verlieben

 Manfred hat sich in seine DR 600 verliebt. Das ist grundsätzlich völlig ok  - und wenn man das dann auch noch mit liebevoller Pflege und Upgrades zum Ausdruck bringt ist es beinahe ...PERFEKT ! 😀

Und natürlich sind wir auch in DR´s verliebt und haben dem Manfred gaaaanz viele Teile gesendet, damit er sich auch richtig austoben kann...

Egal ob es Tuning Teile sind wie Edelstahlspeichen,  Aluminiumschalthebel, Öldruckschalter, eine Einstellschraube für den Vergaser oder eine neues Federbein. 

Auch wenn "nur" Verschleißteile ersetzt werden müssen, wie Ersatzteile für den Motor, Bremsen, Telegabel oder ein neuer Benzinhahn. DR 600 Ersatzteile haben wir da. Und wir wissen genau was passt. Und wenn SUZUKI mal wieder eine Ersatzteil "einstampft", dann kümmern wir uns um Alternativen, lassen diese sogar selbst herstellen.

Denn wie gesagt: Wir lieben die DR (600) auch. Und immer .💪😎




 





 







Dienstag, 12. Oktober 2021

Ist das wirklich?...eine DR 650?!

...sagt jeder, der Ottos SP44 sieht. Und falls Du mal die folgenden Bilder angeschaut hast, verstehst Du sicher auch warum 😁
Man könnte das Gerät eher als einen DR 650 (SP44) KTM (LC4) Hybrid bezeichnen.
Gabel und Brücken stammen nämliche genauso wie Hinterradschwinge und Räder aus einer LC4.

Warum man so etwas tut? Nunja - wenn man als Mitarbeiter von HESSLER RALLYE TEAM unterwegs ist, sollte immer etwas DR dabei sein. 😋. 
Außerdem ist der DR 650 Motor wesentlich standhafter und rüttelt weniger als ein KTM Pendant - und das bei gleicher Motorleistung.
Dazu tragen natürlich das Dynojet Kit im Vergaser genauso bei wie die offene Airbox und Auspuffanlage . Rallye eben! Im Motor werkelt ein HRT Kolben mit höherer Verdichtung und Dank der goldenen Hände von HRT Chefmechaniker Ronny lief das Triebwerk zur Hellas Rallye perfekt auf Platz 1 in der Kategorie. 


HRT Roadbook 3.0 mit RNS Tripmaster am Vorbau, dazu LED Lampen und der HRT Light Screen als Frontblende - bestes Equipment aus dem DR BIG SHOP 💪


KTM Gabel, Rad und Bremsanlage mit SUZUKI RM Kotflügel, Acerbis 25 Liter Tank, Zeta Handprotektoren mit eingebauten LED Kit (Blinker) aus dem BIG SHOP.


KTM Schwinge und Hinterrad, Aluschalthebel, Zeta "Bling Bling" aus dem BIG SHOP.





DR 650 SUPER! -MOTO :-)

Wenn man die DR 650 von Alex anschaut, kann man in das SUPERMOTO ruhig mehrere Ausrufezeichen einfügen 💪😍



Alex hat sich von uns im BIG SHOP einen Satz goldene Supermotorfelgen in 3.5 und 4.5 x 17" einspeichen lassen - die passen ziemlich SUPER in diese SP44. Der 120er Reifen vorn lässt gerade noch Platz bis zur Kotflügelhalterung am Gabelholm (die war bei der SP44 trotz hohen Kotflügel dran - SUZUKI Baukasten eben). Der 160er lässt dank passend eingespeichtem Hinterrad auch noch genügend Platz zur Kette - mehr wäre aber weder vorn noch hinten möglich! Das die Geschwindigkeit trotz kleinerem Vorderrad passend angezeigt wird, das erledigt jetzt ein elektronisch einstellbarer Tacho, der Tachoantrieb kam raus und unsere Ersatzbuchse für den Tachoantrieb samt passenden Dichtring macht die Vorderachse perfekt.





Der Rahmen war übrigens kaum vom Rost befallen - gründlich putzen geht auch meiner Meinung nach vor neu lackieren. Genauso hilft putzen bei den oft schon etwas "angeschmuddelten" Verkleidungsteilen. Ein Tipp von Alex, den ich auch noch nicht kannte: Bootspolitur! Coole Idee! Das hier und da dann doch einige Teile unter die Lackierpistole kamen, hat der Optik nicht geschadet.




Das Projekt haben wir natürlich gern unterstützt, mit vielen schicken Teilen natürlich 😉
Begonnen vorn mit dem Acerbis Supermoto Kotflügel, dem HRT Gabelstabilisator, schicken einstellbaren blauen Lenkerhebeln für Bremse und Kupplung und schicken blauen ZETA Schrauben am Motor. Aluminiumschalthebel und Kettenschutz sind auch ein bisschen "Bling-Bling", haben aber auch technischen Nutzen, genauso wie der HRT Krümmerschutz mit dem GPR Endschalldämpfer.








Am Ende stand die technische Abnahme bei uns hier im Haus, nun kann die DR nicht nur sehr schick sondern auch ganz legal ausgeführt werden -dann mal ...
 GUTE FAHRT! 




Samstag, 18. September 2021

BLACK BEAUTY made in Austria

 Ich mag es ja sehr, wenn wir auch andere (DR BIG ) Fahrer zum "Spinnen" anstecken können... 😁

Wenn ich von Reinhard dann eine Email bekomme mit dem Betreff:" Black Beauty aus dem Ösi Land." - dann weiß ich, es hat wieder geklappt. 💪😀

Eine wirklich schicke BIG - schaut mal! 

Und der "halbe" BIG SHOP verbaut ... GPS Kit mit hoher Scheibe, Renthallenker, Sturzbügel und Ständer, Kettenschutz ...und natürlich in  ->BLACK! 🙏